grillen-quatschen-shooten

Sommershooting mit Jan Sebastian

 

Jan Sebastian im Sommershooting in seiner Heimat. Es war ein sonniger Tag mitten im Juli. Wunderbare Bilder konnten wir zusammen erstellen und einen Ausschnitt dieser Bilder könnt ihr hier sehen. Schaut doch auch einmal auf meiner Facebookseite vorbei: https://www.facebook.com/mkufotografie

Bilder vom grillen-quatschen-shooten 2015

Bilder vom grillen-quatschen-shooten 2015 sind in dieser Galerie zu sehen und ich freue mich von jedem Model mit dem ich bei diesem Event zusammenarbeiten durfte ein Bild zu zeigen.

Weitere aktuelle Bilder findet Ihr hier: https://www.facebook.com/MKuFotografie/

Event „grillen-quatschen-shooten“ 2015 in Hamm

„grillen–quatschen–shooten“ 2015 lautet das Motto unter dem sich in diesem Jahr bereits zum achten mal Fotografen, Modelle, Visagisten und interessierte Menschen am Schloss Oberwerries in Hamm zum Event „g-q-s 2015“ trafen. Wieder hatte Friedrich Wilhelm Wickord zum Event geladen und 89 Personen sind seinem Ruf gefolgt. Vom 7. August bis zum 9. August 2015 drehte sich rund um das Wasserschloss alles um die Fotografie. Mit Begeisterung wurde auch in diesem Jahr wieder das entspannte und herzliche Miteinander gepflegt. In dieser kreativen Umgebung entstanden wieder eine Vielzahl hervorragender Fotografien in den unterschiedlichsten Bereichen den People Fotografie. Das Rahmenprogramm von Workshops mit Stephan Drewianka zum Thema „Fotografie bei schwierigen Lichtverhältnissen“ sowie von Andrea Schwarz und Markus Poch zum Thema „Splash“ Fotografie rundeten das Angebot sehr gelungen ab. Der Catwalk am Abend der durch die hervorragenden Kulisse und Vorbereitung der Model zu einem richtigen Höhepunkt der Veranstaltung geworden ist konnte die wunderbare Stimmung dann zu einem sehr guten Abschluss des Tages führen.
Ich konnte zum dritten Mal am Event teilnehmen und hatte mir eigentlich fest vorgenommen es ruhig angehen zu lassen. Aus diesem Grund habe ich im Vorfeld des Events keine Shootings geplant oder abgesprochen. Am Ende des Wochenendes war es aber nichts mit diesem Vorsatz geworden. Mit 12 wirklich sehr guten Models konnte ich am Wochenende eine Zusammenarbeit realisieren und meine Kamera hatte dann ca. 2200 Auslösungen mehr auf dem Zählerstand. Kaputt aber Glücklich kann ich meinen Zustand nach diesem wieder einmal wunderbaren Event bezeichnen und die Nacharbeiten der Sichtung von Bilder und deren Bearbeitung beschäftigt mich auch immer noch.
Was noch zu sagen bleibt ist zu erwähnen dass wir auch in diesem Jahr wieder sehr gut aufgenommen wurden vom Westfälischen Turner Bund und seinen Mitarbeitern. Ein ganz besonderes Dankeschön auch dem Küchenteam für die Verpflegung.
Ich möchte an dieser Stelle aber ganz herzlich Friedrich Wilhelm Wickord und seinem Team danken für Vorbereitung und Durchführung. Ohne Euch würde das Event nicht funktionieren auch wenn es immer heißt: „wir sind das Event“

Vielen Dank an Patrick Hahn für die „Making Of“ Bilder dieses Beitrags.

https://www.facebook.com/MKuFotografie/

Grillen – quatschen – shooten 2014

Im August 2014 war es endlich wieder soweit, ich konnte zum zweiten Mal am Event „grillen – quatschen – shooten“ in Hamm teilnehmen. Aufgrund der positiven Erfahrungen aus dem letzten Jahr habe ich mich sehr auf dieses Wochenende gefreut. Freitags ging es los, aus Essen konnte ich Tolga mitnehmen, um mit Ihm zusammen nach Hamm zu fahren. Dort angekommen, konnten wir dann auch unser erstes gemeinsames Shooting dort machen. Tolga ist ein talentierter junger Mann der eine super Präsenz vor der Kamera hat. Es war ein hervorragender Start in das Wochenende. Am Freitagnachmittag waren bereits eine Reihe von Teilnehmern angereist und so konnten bereits viele Absprachen für das weitere Wochenende getätigt werden um dem Motto der Veranstaltung:   „grillen – quatschen – shooten „ gerecht zu werden. Ich selber konnte noch ein weiteres Shooting mit Louis durchführen um dann den Freitagabend in gemütlicher und entspannter Atmosphäre mit den anwesenden zu verbringen. Der Samstag startete dann nach dem Frühstück mit meinem ersten Shooting mit Jan Sebastian, den ich am Freitagabend kennenlernen konnte. Wir nutzten die Location in Ahlen um dort zusammen ein erstes sehr schönes Shooting durchführen und bereits eine weitere Zusammenarbeit vereinbaren, über die ich bereits an anderer Stelle berichtet habe.

Der Samstagnachmittag stand dann im Zeichen des Katwalk und einiger kleinerer mini Shootings mit anwesenden Modeln, unter anderem mit Angus, Kerstin und Robert. Auch habe ich einigen Fotografen bei deren Shootings behilflich sein können um deren Arbeitsweise kennenlernen zu können. Es war für mich eine sehr gute Erfahrung und ich war wieder einmal von der kollegialen und offenen Atmosphäre begeistert.

Zum zweiten Mal konnte ich diesen Event besuchen und wieder hatte ich das Gefühl nachhause zu Freuden zu kommen. Auch wenn 2014 weniger Teilnehmer vor Ort waren als im Jahr zuvor, so war die Verteilung zwischen Model und Fotografen ausgewogen und die offene und freie Stimmung vor Ort konnte eine hohe Dichte an Kreativität hervorbringen. Die Qualität der Arbeiten sieht man an den vielen tollen Ergebnissen die an diesem Wochenende entstanden sind.

Danke an Friedrich und seinem Team, ohne deren Arbeit das Event nicht funktionieren würde.

Weitere Ergebnisse und natürlich viele weitere Infos findest Du auch der Seite:

www.g-q-s.de und in der Facebook Gruppe https://www.facebook.com/groups/127476037298722/ .

alle Bilder von  Patrick Hahn vom g-q-s Team vielen Dank dafür.

GQS Event 2013

Aufmerksam geworden durch einen Bericht auf Facebook habe ich mich kurz entschlossen in dieser Gruppe „ grillen – quatschen – shooten“ angemeldet. Zu Beginn konnte ich nicht richtig einordnen, um was es eigentlich in dieser Facebook Gruppe ging, hatten doch diese drei Begriffe „grillen – quatschen – shooten“ auf den ersten Blick nicht wirklich etwas miteinander zu tun. Ich sollte aber schnell eines Besseren belehrt werden.

Hinter diesen drei kleinen Worten verbirgt sich ein Event das seit dem Jahre 2008 immer am letzten Wochenende der Sommerferien NRW auf dem Schloss Oberweries in Hamm stattfindet. Unter dem Motto „grillen – quatschen – shooten“ treffen sich Model, Fotografen, Visagisten und Designer um gemeinsam eben genau diese drei Dinge zu tun. In einer grandiosen Umgebung können ohne viel Aufwand kurze Shootings geplant und durchgeführt werden. Darüber hinaus gibt das Wochenende viel Zeit um weitere Projekte abzustimmen und Planungen für die Zukunft anzugehen. Das die Geselligkeit dabei nicht zu kurz kommt versteht sich natürlich von selbst.

Damit aber noch nicht genug, wird das Wochenende komplettiert mit Workshops wie z.B. zum Thema Visa und der richtige Umgang mit dem Model , sowie den beiden Catwalks bei denen nicht nur junge Designer ihre Kreationen vorstellen können sondern auch die Modelle Erfahrungen beim Laufen über einen Laufsteg bekommen können und von erfahrenen Modellen in die Geheimnisse eingeweiht werden.

Friedrich Wilhelm Wickord  und sein Team haben es verstanden in den vergangenen Jahren aus diesem Event eine feste Institution für Model, Fotografen, Visagisten und Designer werden zu lassen, die in einem Umfeld von Kollegialität und Freundlichkeit zusammen neues ausprobieren wollen oder Projekte für die Zukunft planen wollen.

Für mich steht fest, dass ich, dieses Event fest in meine Jahresplanung einbaue um auch im kommenden Jahr wieder mit dabei zu sein.

 

Foto: Andrea Schwarz
Foto: Andrea Schwarz

Nach meiner ersten Teilnahme  2013 schrieb ich diese Zeilen:

 

Ein grandioses Wochenende durfte ich in diesem Jahr beim GQS Event im Hamm verbringen. Als Neuling in der Runde der Fotografen habe ich mich von Beginn an sehr wohl und heimisch gefühlt. Besonders haben mich die vielen offenen Gespräche mit Kollegen aus ganz Deutschland beeindruckt. Kein Konkurrenzdenken, keine Missgunst sondern kollegialer und fairer Umgang miteinander prägten das Wochenende. Ein großes Lob muss ich auch den vielen Models machen, die immer offen und freundlich auf Anfragen reagiert haben und vor allem immer Ihr Bestes gegeben haben um tolle und eindrucksvolle Bilder entstehen zu lassen. Dies alles bedarf natürlich der Vorbereitung und einer Truppe von Menschen die sich für die Sache einsetzen, deshalb gilt vor allem auch Friedrich und seinem ganzen Team mein besonderer Dank für die gute Vorbereitung und die Gastfreundschaft die mir entgegen gebracht wurde. Für mich steht der neue Termin bereits im Kalender und ich hoffe viele im kommenden Jahr wieder beim GQS Event zu treffen.
Gruß
Matthias

 

Foto: Andrea Schwarz
Foto: Andrea Schwarz

Weitere Infos findet Ihr hier:

GQS Homepage

GQS Facebook Gruppe

 Foto: Andrea Schwarz
Foto: Andrea Schwarz